Tuina-Massage und ihre wohltuende Wirkung

Vor- und Nachteile sowie die Behandlung mit der Tuina-Massage

Wer die Tuina-Massage richtig anwenden will, muss sie zunächst verstehen. Ihr Hintergrund ist durchaus komplex. Doch schon die Kenntnis der wichtigsten Grundlagen kann helfen, die wohltuende Wirkung der Massage zu entfalten.

Das Fundament der Tuina-Massage

Prinzipiell existieren für Tuina (gesprochen: tweenah) auch die Schreibweisen „Tui-Na“ oder „Tui Na“, wobei sich der Begriff aus den Wörtern Tui (Schieben) und Na (Greifen) zusammensetzt
Unabhängig von der Schreibweise gehört die Tuina-Massage zu den Heilmethoden und ist als Teil der manuellen Therapie eine der insgesamt fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Ihr liegen die Yin-Yang-Philosophie und die Theorie der fünf Wandlungsphasen zugrunde, die bestimmte Meridiane beeinflussen. Wird der Energiefluss in diesen durch schädliche Einflüsse blockiert, kommt es zu einem Ungleichgewicht von Yin und Yang sowie zu verschiedenen Beschwerden. Die Tuina-Massage öffnet die blockierten Energiebahnen und stellt das Gleichgewicht von Yin und Yang wieder her.
Damit die Tuina-Massage optimal wirken kann, ist es wichtig, zu erkennen, welche Meridiane gestört sind. Außerdem müssen Masseure und Therapeuten wissen, dass in Deutschland nur Ärzte sowie Heilpraktiker die Heilkunde ausüben dürfen und sie sich deshalb auf die wohltuenden Techniken der Tuina beschränken müssen – die Wellness-Tuina beziehungsweise die Tuina Anmo.

Tuina-Massage: Wirkung

Diese Art der Tuina-Massage dient der Erhaltung der Gesundheit, dem Abbau von negativem Stress, der Regulation des Ganzkörper-Funktionssystems und fördert den Qi-Fluss in den Ganzkörpermeridianen. Körper und Seele kommen in Einklang. Dabei wirkt die Tuina-Massage auch positiv auf das Immunsystem.
Sie darf jedoch in einigen Fällen nicht angewendet werden. Dazu zählen Schwangerschaft, infektiöse Erkrankungen, Fieber, offene Wunden, entzündliche Hautkrankheiten, frisch verheilte Knochenbrüche, Venenentzündungen und ausgedehnte Krampfadern, blaue Flecken, schwere Herzerkrankungen sowie Tumore.

Tuina-Massage: Nebenwirkung

Berücksichtigt der Masseur dies, hat die Tuina-Massage fast keine Nebenwirkungen. Lediglich ein leichter Muskelkater kann, wie im Übrigen bei fast allen Massagen, auftreten. Dessen Ausprägung ist von der Verspannung der Muskeln und der Griffstärke abhängig. Daher kommt es bei der Ausübung der Massage auch auf den richtigen Einsatz der verschiedenen Griffe und Techniken an.
Je nach Anwendungsbereich wird gedrückt, geknetet, geschoben, pulsierend gepresst, gezogen und gekniffen. Ebenso gehören Reiben, Rollen, Klopfen, Rotieren sowie Schütteln dazu. Darüber hinaus ist eine genaue Kenntnis über den Verlauf der Meridiane im Körper wichtig.

Tuina-Massage: Ablauf

Die Tuina-Massage beginnt sowohl bei Frauen als auch bei Männern in der Bauchlage des Klienten, sodass sie auf der Yangseite starten kann. Da die Yang-Meridiane von oben nach unten verlaufen, wird vom Nacken an abwärts massiert.
Der Masseur widmet sich, beginnend vom Erstkontakt an den Schultern und mit dem Einölen, zunächst mit verschiedenen Griffen dem Nacken und dann dem rechten Arm sowie der rechten Hand. Danach wiederholt er die Massage am linken Arm. Anschließend wird der Rücken mit streichenden, schiebenden, pulsierend drückenden, kneifenden und rollenden Griffen behandelt. Es folgen das rechte Bein, wobei der Erstkontakt an der Ferse erfolgt, und das linke Bein.
Im weiteren Verlauf der Tuina-Massage wechselt der Klient in die Rückenlage. Das bedeutet: Nun wird die Yin-Seite massiert – entsprechend dem Verlauf der Yin-Meridiane von unten nach oben. Der Masseur bearbeitet den rechten Fuß und das rechte Bein, analog dazu den linken Fuß und das linke Bein. Der Bauch wird aufgrund der Lage der Organe ausgespart. Es folgen rechter Arm und rechte Hand sowie linker Arm und linke Hand. Kopf- und Gesichtsmassage werden separat angeboten.

Tuina-Massage: Wie oft?

Dabei kann die Tuina-Massage so oft angewendet werden, wie der Klient es möchte – sogar jeden Tag. Dies setzt jedoch voraus, dass der Masseur über eine solide Ausbildung verfügt.
Denn nur wenn der Masseur um die Grundlagen der Tuina-Massage weiß, den Verlauf der Meridiane im Körper kennt und auch die verschiedenen Griffe korrekt einsetzt, kann die Tuina-Massage ihre Wirkung optimal entfalten, sodass die Klienten immer wiederkommen.

Möchten Sie die Tui Na Massage lernen?

Mit unserer qualifizierten Massageausbildung in Köln haben wir seit der Gründung 2005 bis heute 2021 bereits mehr als 4.000 Schüler erfolgreich ausgebildet.

Tuina Massage Ausbildung

Tui Na An Mo Massagekurs jetzt buchen:

Massagetermine ab Februar 2021

Sie möchten auch professionell massieren?

Massagetherapeut/in
für Wellness, Fitness und Gesundheitsprävention
Reduzierte Preise
Im Paket Sie zahlen weniger für Ihre Kurse
Qualifizierte Ausbildung
Optimal auf den Arbeitsmarkt vorbereitet
25 Kurstage
Aufgeteilt auf mehrere Termine
Bis zu 14 Massagearten
Breites Portfolio für beste Karrierechancen
Individuelle Planung/Kurse
Wir passen Ihre Ausbildung an Sie an
250 - 280 UE*
*Unterrichtseinheiten bzw. 187 -  210 Stunden
Ihre Rundumausbildung zum professionellen Massagetherapeuten
Body&Soul bietet ein umfangreiches Massagetherapeuten-Programm an, welches Sie auf eine erfolgreiche Karriere als professioneller Massagetherapeut vorbereiten soll. Das Programm konzentriert sich auf die Kenntnisse und Fähigkeiten, welche von den erfolgreichsten Massagetherapeuten angewendet werden.

Gestalten Sie sich eine sinnvolle Arbeit, die Ihre Werte widerspiegelt. Helfen Sie Menschen, Verspannungen und Stress zu lindern, und helfen Sie ihnen (und Ihnen), mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu erfahren.

Weitere spannende Beiträge

Massageausbildung Erfahrungsbericht:
Maria Kirov


Mit 30 Jahren zählt Massagetherapeutin Maria Kirov zu den jüngeren Akteuren ihres Fachs. Dennoch bekommt sie von ihren Kunden außergewöhnlich positives Feedback. „Sie sagen, ...

Weiterlesen

Massageausbildung Erfahrungsbericht:
Sylvia Buhl


So drückte die engagierte Frau von September 2018 bis Februar 2019 in der Masterclass in Köln die Schulbank – berufsbegleitend an den Wochenenden. „Die Massageausbildung war...

Weiterlesen

Massageausbildung Erfahrungsbericht:
Susanne Thorndike


Bereits zum Sommer konnte sie sich mit den Basics in ihrer Massagepraxis in Köln Braunsfeld selbstständig machen und ihr praktisches Wissen ausbauen. „Dafür ist der Ablauf...

Weiterlesen

Balinesische Massage für Harmonie in allen Lebenslagen


Die balinesische Massage ist eine Massage, die die Harmonie in allen Lebenslagen wiederherstellt und gleichermaßen lohnenswert und leicht zu erlernen ist.

Weiterlesen

Tuina-Massage und ihre wohltuende Wirkung


Diese Art der Tuina-Massage dient der Erhaltung der Gesundheit, dem Abbau von negativem Stress, der Regulation des Ganzkörper-Funktionssystems und fördert den...

Weiterlesen

Die Wirkung der ayurvedischen Massage auf den menschlichen Körper


Sie dient der Prävention, dem Erhalt der Gesundheit, der Regeneration des Organismus und der Lebensführung. Dementsprechend...

Weiterlesen

Indische Kopfmassage / Ayurveda-Kopfmassage


Bewährt und beliebt in vielen Wellness-Centern, Hotels, Fitnessstudios und Praxen: Die indische Kopfmassage, auch als Shiroabhyanga bezeichnet, ist ein...

Weiterlesen

Abhyanga – die ayurvedische Massage richtig anwenden


Abhyanga als eine ayurvedische Massage ist eine beliebte Behandlung im Wellness- und Kosmetikbereich. Immerhin dient sie als...

Weiterlesen

Stuhlmassage löst die Verspannungen des Trapezmuskels


Stuhlmassage lernen – auf die richtige Ausbildung kommt es an: Hintergrundwissen und durchdachte Kombination erhöhen den...

Weiterlesen
Eintragen und sofort 5€ Gutschein erhalten.
Angebote und Neuigkeiten
Jetzt im Newsletter eintragen und keine Angebote mehr verpassen.
Ihre Kursübersicht
Diese Kurse haben Sie ausgewählt:
Name der Massage
Datum: 21. - 22.11.2020
1

Noch keine Kurse gewählt

Warenkorb anzeigenZur Kasse gehen
Kontaktformular
Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind. Ihre Daten werden nicht an dritte weitergegeben und auch nicht weiter für Werbung verwendet.
Beratungshotline
0221 9865 8003
Mo - Fr von 10:00 - 18:00
licenseusercalendar-fullsmilehourglassthumbs-up